Familienhund - hsvo.ch

Familienhunde


In der Familienhundegruppe trifft man sich 1x pro Woche,
um in der Gruppe zu trainieren.
Die Beziehung zwischen  Hund und Führer wird gefestigt und die Erziehung weiter ausgebaut.
Auch Spiel und Spass haben einen grossen Stellenwert.
In der Familienhundegruppe stehen Grundgehorsam und soziale Verträglichkeit im Vordergrund.
Die Trainings werden aus verschiedenen Übungen quer durch den Hundesport gestaltet.